Objekt-ID 466  
   
 

 

 
  Glückstadt: WOHNHAUS MIT 2 WOHNEINHEITEN IM INNENSTADTBEREICH  
Lage:

GLÜCKSTADT
Glückstadt ist eine kleinere Stadt im südlichen Schleswig-Holstein unmittelbar an der Elbe. Verkehrstechnisch ist Glückstadt über die Autobahn A 23 an Hamburg angebunden. Nahverkehrszüge der Deutschen Bahn verkehren regelmäßig. Die nächsten größeren Städte sind Elmshorn und Itzehoe. Sämtliche Schulen befinden sich am Ort. Glückstadt ist ein Stadtdenkmal.

 
Objekt:

DAS OBJEKT
Bei diesem Objekt handelt es sich um ein Wohnhaus mit unbekanntem Ursprungsbaujahr, in dem sich 2 Wohnungen befinden. Das Haus verfügt über ca. 136 m² Gesamtwohnfläche und steht auf einem ca. 112 m² großem Grundstück in der Glückstädter Innenstadt.

Erdgeschoss:
Im Erdgeschoss befindet sich eine ca. 47 m² große 2- Zimmer-Wohnung. Der ca. 16 m² große Wohnbereich verfügt über zwei Brüstungsfenster und ist mit einem Teppichboden belegt. Das geräumige Schlafzimmer ist ebenfalls mit einem Teppichboden ausgestattet und ist von der Küche zugänglich. Die Küche beinhaltet einen Herd und eine Spüle und ist ausreichend groß einen Esstisch zu stellen. Die Gasheizung befindet sich ebenfalls in der Küche. Von der Küche gelangen Sie auf den Innenhof, der komplett gepflastert ist und in dem sich zwei Abstellschuppen befinden. Das Badezimmer ist weiß gefliest und mit einer Dusche, einem Waschtisch und einem WC versehen. Ein praktischer Abstellraum ist vom weiß gefliesten Flur erreichbar, hier könnte man auch eine Waschmaschine anschließen. Die Deckenhöhe beträgt 2,70 m.

1. Obergeschoss:
Die zweite Wohnung ist eine Maisonettewohnung, die sich über zwei Ebenen erstreckt und hat eine Größe von ca. 89 m². Der großzügige Wohn- Essbereich ist mit einem hellen Laminatboden belegt. Die Küche, eine helle Einbauküche verfügt über ausreichend Schrankflächen und bietet direkten Zugang zum Esszimmer. An die Küche grenzt ein praktischer Abstellraum, in dem die Waschmaschine untergebracht ist. Im Flur befindet sich ein hell gefliestes Gäste WC mit einem Handwaschbecken. Über eine Treppe gelangt man ins Dachgeschoss.

Dachgeschoss:
Das Dachgeschoss beherbergt das große Elternschlafzimmer mit einem anschließenden begehbaren Kleiderschrank. In einem weiteren kleinen Raum könnte ein Bügel- oder Computerzimmer entstehen. Ein zusätzliches Zimmer von ca. 7 m² könnte als Kinderzimmer genutzt werden. Das Badezimmer ist mit einer Dusche, einem WC und einem Waschtisch ausgestattet und hell gefliest.

 
Ausstattung:

ALLGEMEINES:
Die Fenster und die Haustüren des Hauses wurden 1996 gegen neue, weiße Kunststofffenster mit Isolierverglasung ausgetauscht. Die Heizungsleitungen, bestehend aus Kupfer und die Heizkörper inklusive der Thermostatventile und die Heizung im Obergeschoss wurden ebenfalls im Jahre 1996 erneuert. Jede Wohnung verfügt über einen eigenen Gaszähler und einen eigenen Stromzähler. Für die obere Wohnung gibt es einen Wasserzwischenzähler, so dass die Energieverbräuche separat ermittelt werden können. Die Sicherungen für die Elektrik sind in der oberen Wohnung ebenfalls neu überarbeitet. Die Hausanschlüsse und die Straße wurden im Jahre 2016 erneuert. Das Dach ist aus dem Jahre 1997.
 
     
  .:zurück:.